Zur Stabilisierung der Wachstums­leistung
bei Atemwegs­erkrankungen und Entzündungen


BEWI-SAN Pulmo GREEN

Die Herausforderung:

Durch die Erkrankung der Atemwege treten oft erhebliche wirtschaftliche Verluste auf. Stresssituationen sind häufig der Auslöser für Lungenerkrankungen bei Tieren. Sie unterscheiden sich in unbelebte und belebte Stressoren.

Unbelebten Stressoren sind z.B. Transporte, Ein-/Umstallungen oder Futterumstellungen. Zu den belebten Stressoren gehören z.B. Viren oder Bakterien.

Entzündungen entziehen dem Tier Energie und kosten meistens auch Wachstum. Die Unterstützung des Immunsystems, ist zur Prophylaxe von Atemwegserkrankungen, enorm wichtig. So können Wachstumsdepressionen vorgebeugt werden und finanzielle Einbußen eingedämmt werden.

Ihre Vorteile:

  • Für biologische/ökologische Betriebe geeignet
  • Vorbeugung von Erkältungskrankheiten und Atemwegserkrankungen
  • Zur Prophylaxe von Wachstumsdepressionen
  • Vermeidung von finanziellen Einbußen
  • Bewährt bei Kälbern und Ferkeln in der Praxis
  • Für die Fütterung „ohne Gentechnik“ geeignet (VLOG-geprüft)
  • Direkt vom Hersteller

Unsere Lösung:

Das Ergänzungsfuttermittel BEWI-SAN Pulmo GREEN  wurde speziell zur Stabilisierung der Wachstumsleistung von Kälbern, Fressern und Ferkeln entwickelt.

Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 verwendet werden. DE-ÖKO-003

  • Unterstützt das Tier bei der Bewältigung von Entzündungsprozessen und Atemwegsinfektionen
  • Appetitanregende Stoffe erhöhen die Futteraufnahme
  • Ausgeglichene Futteraufnahme auch in Stresssituationen
  • Stimuliert die Verdauungsorgane und verbessert die Nährstoffabsorption
  • Fördert gleichmäßiges und gesundes Wachstum
  • Stärkt das Immunsystem und beugt Wachstumsdepressionen vor

Anwendungsbereich:

Für Aufzucht, Mast und Fresseraufzucht. Einsatz während der gesamten Tränkephase möglich, insbesondere bei Belastung verwenden.

Dosierung:

Bei Kälbern 10 g BEWI-SAN Pulmo GREEN pro Tier und Tag in die Milchtränke einrühren und über die gesamte Tränkezeit verfüttern.

Bei Ferkeln bis zu 3,5 – 5 kg BEWI-SAN Pulmo GREEN je Tonne Mischfutter im Aufzucht- bzw. Absetzfutter einsetzen.


Info:

Dieses Produkt ist FibL-gelistet

BEWI-SAN Pulmo GREEN  erfüllt die Voraussetzungen für die Listung in der „Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland“ als Futtermittel (Ergänzungsfuttermittel).

Dieses Produkt ist InfoXgen-gelistet

BEWI-SAN Pulmo GREEN  erfüllt die Voraussetzungen für die Aufnahme in die „Betriebsmitteldatenbank für die biologische Landwirtschaft in Österreich“ als Futtermittel (Ergänzungsfuttermittel).