News

Hier erfahren Sie mehr Aktuelles aus der Landwirtschaft, Tierhaltung, Fütterung und aus unseren Unternehmen.

BEWITAL agri auf dem BOKU-Symposium vertreten

Das diesjährige 18. BOKU-Symposium Tierernährung in Wien steht unter dem Generalthema "Fütterung junger Nutztiere". Wir sind erneut mit einem wissenschaftlichen Beitrag vertreten.

Der Titel lautet: "Einfluss von Qualität und Konzentration des Milchaustauschers auf das Wachstum von Kälbern in der Fresseraufzucht".

Die ausführlichen Ergebnisse der Studie veröffentlichen wir in Kürze.

Pansengeschützte Wirkstoffe für Milchkühe

Füttern gegen Hitzestress| BEWITAL agri

Pansenstabiles Fettpulver ist eine hochkonzentrierte Energiequelle für die Kuh, die beim Verdauungsprozess weniger Wärme im Vergleich zu Kohlenhydraten freisetzt. 

BEWITAL agri gewinnt 2. Posterpreis

Das diesjährige BOKU-Symposium Tierernährung in Wien stand unter dem Generalthema "Kohlenhydrate in der Tierernährung". Auch in diesem Jahr konnten wir mit dem Beitrag von Dr. Jan Voss und Dr. Michael Hovenjürgen "Effekte unterschiedlicher Palmitinsäuregehalte in pansenstabilen Futterfetten auf das Fettsäuremuster im Milchfett von Holsteinkühen" den 2. Posterpreis gewinnen.

Das Poster mit den ausführlichen Ergebnissen haben wir Ihnen hier bereitgestellt.

BEWI-LACTO+ Amino LM

Der Einsatz von BEWI-LACTO+ Amino LM in Milchviehrationen erlaubt es, die Menge an Rohprotein im Futter ohne Leistungseinbußen zu senken und ermöglicht eine effizientere Nutzung der vorhandenen Stickstoffressourcen in rohproteinabgesenkten Rationen. Dadurch lassen sich die Stickstoff- und Phosphorausscheidungen verringern und die Wirtschaftlichkeit des Milchvieh­betriebs erhöhen.